Bikini Car Wash – Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas

Blu-ray Review

Bikini Car Wash - Was in Vegas passiert bleibt in Vegas Blu-ray Review Cover
Tiberius Film, seit 07.04.2016

OT: All American Bikini Car Wash

 


Schaumschläger

Was braucht Mann mehr als ein paar Sportflitzer und nackte Haut?

Inhalt

Bikini Car Wash - Was in Vegas passiert bleibt in Vegas Blu-ray Review Szenenbild 5
Jack hat plötzlich noch mehr heiße Mädels um sich herum als sonst schon

Jack hurt und kifft sich durch seinen Studenten-Alltag, was dazu führt, das ihm aktuell ein paar Unischeine fehlen. Als sein Dad aufschlägt, um ein bisschen Druck auf den Filius auszuüben, muss Jack endlich mal wieder was für sein Studium tun. Doch auch sein Professor sieht da mittlerweile schwarz. Der wird ihm einen wichtigen Schein nur dann geben, wenn er ihm beweist, dass er für eine Woche alleinverantwortlich seinen Betrieb leiten kann. Dass das nun ausgerechnet eine Autowaschanlage ist, ruft in Jack nicht gerade Begeisterung hervor. Doch dann kommt sein noch unfähigerer Zimmerkumpel (der ein paar Gangstern dummerweise Geld schuldet und entsprechend Kohle braucht) mit der Idee, die gemeinsame Bekannte Tory als Bikini-Girl anzuheuern. Auch Sexbombe Kelly ist mit von der Partie und es kommt wie es kommen muss: Das Geschäftsmodell schaumnasser Frauenhaut schlägt voll ein. Und zwar so dermaßen, dass man zügig expandieren muss und neue Damen zu Bewerbungsgesprächen einlädt – nicht die schlechteste Aufgabe für die beiden Schürzenjäger.

Bikini Car Wash - Was in Vegas passiert bleibt in Vegas Blu-ray Review Szenenbild 4
Tory und Kelly sind die Zugpferde des Bikini Car Wash

Binkin Car Wash ist irgendwie wie American Pie, nur ohne dass jemand Sex mit einem Apfelkuchen hat“ – Erika Jordan (gebürtige Ansbacherin) fasst im Bonusmaterial-Interview nahezu treffend den Inhalt dieses überraschend hemmungslosen Sex-Spaßes zusammen, den man sicherlich nicht in Sachen tieferer Sinn hinterfragen darf. Allerdings gibt’s dafür schmuselige und garantiert gemafreie Pornofilmmusik, einen Haufen (meist operierter) Brüste und noch mehr nackte Haut, die vorzugsweise mit nassen T-Shirts und ultraknappen Shorts beim Car Wash zur Schau gestellt wird. Das wird nicht ausreichen, um ein Arthouse-Heimkino-Event zu gestalten, dürfte aber gerade bei den jüngeren Herren für einen frivolen Junggesellen(abschied)abend sorgen. Mehr kann und will Bikini Car Wash sicherlich auch gar nicht. Man wurde aber auch schon schlechter mit entsprechend oberflächlicher Hochglanz-Erotik-Optik versorgt – immerhin agieren die Figuren erfrischend selbstironisch und nehmen sich keinen Deut ernst. Erstaunlicherweise sind die beiden Hauptdarsteller nicht mal tödlich nervig oder überagierend unterwegs. Für Jack Cullison (Snow Sharks) als Jack kann man bisweilen sogar mal Sympathie aufbringen. In Sachen Erotik gibt’s durchaus Freizügiges zu sehen, wenn man mal betrachtet, dass es sich um eine US-Produktion handelt – Frau-Frau-Knutschereien und volle frontale Nacktheit inklusive. Und wer sieht nicht gerne mal hin, wenn Mädels mit nassem Body in bester kalifornischer Sonne mit Shampoo und Schwamm spielen. Nur eins sollte man bei Bikini Car Wash nicht sein: Passionierter Fahrzeugpfleger. Denen dürfte sich beim rustikalen Umgang mit dem Lack bei der Bikini-Wäsche wohl der Magen umdrehen – zumal ja nicht irgendwelche Fahrzeuge vorfahren.

Bikini Car Wash - Was in Vegas passiert bleibt in Vegas Blu-ray Review Szenenbild 3
Dicke Schlitten, viel Schaum und nackte Haut – ein traditionelles Erfolgsrezept

Bild- und Tonqualität

Bikini Car Wash - Was in Vegas passiert bleibt in Vegas Blu-ray Review Szenenbild 1
Die Girls vom Car Wash

Bikini Car Wash liefert satte Farben und halbwegs gute Kontraste. Die Schärfe ist während der ruhigen Einstellungen okay, lässt aber drastisch nach, sobald etwas Bewegung ins Spiel kommt. Hellere Bereiche überstrahlen auch schon mal etwas. Dass die Auflösung nicht ganz perfekt ist, kommt den Nackedei-Szenen zugute, denn auf diese Weise wird nicht jede Hautunebenheit der Mädels offenbart – HD ist halt kein Freund der Cellulite.
Akustisch kann der Mix aus Fahrstuhl- und Softporno-Musik kaum Akzente setzen. Selbst Effekte bleiben frontlastig und die Naturatmosphäre vor der Carwash-Anlage wirkt ein wenig bemüht (10’10). Bikini Car Wash liefert aber (bei den Herren) eine gelungene Synchronisation, die man bei einem günstigen Erotik-Komödien-Thriller-Späßchen so nicht vermutet hätte. Auch sind die Dialoge gut verständlich. Einige der Frauen sind hingegen unterirdisch eingesprochen worden.

Bonusmaterial

Bikini Car Wash - Was in Vegas passiert bleibt in Vegas Blu-ray Review Szenenbild 7
Der erste Kunde ist begeistert

Neben dem Originaltrailer und Programmtipps gibt’s im Bonusmaterial von Bikini Car Wash noch das dreiminütige „Bikinis, Cars & Not Losers“, das die charmant Denglisch sprechende Erika Jorden kommentiert und sie als selbstironische Hosterin ihrer eigenen TV-Show „Life as a Hot Loser“ outet.

Fazit

Bikini Car Wash ist genau der richtige Film, um einen Jungens-Abend mit nackter Haut und Schaumkrone auf dem Bikini einzuläuten. Die Tatsache, dass der Film sich nicht allzu ernst nimmt, hilft über die äußerst klischeehafte Story und die genauso stereotypen Figuren hinweg. Am Ende, wer hätte es gedacht, gibt es sogar ein kleines bisschen Gleichberechtigung in Sachen Sexismus.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 65%
Tonqualität (dt. Fassung): 65%
Tonqualität (Originalversion): 65%
Bonusmaterial: 30%
Film: 50%

Anbieter: Tiberius Film
Land/Jahr: USA 2015
Regie: Nimrod Zalmanovitz
Darsteller: Jack Cullison, Jason Lockhart, Kayla Collins, Mindy Robinson, Erika Jordan, Ashley Park
Tonformate: dts HD-Master 5.1: de, en
Bildformat: 1,78:1
Laufzeit: 95
Codec: AVC
FSK: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.