Das Date Gewitter – Willst du Sex, dann kill meinen Ex!

Blu-ray Review

Date Gewitter Willst du Sex dann kill meinen Ex Blu-ray review cover
Lighthouse, ab 22.05.2015

OT: Hit by Lightning

 


Beziehungsbedingung

Ricky ergreift die Chance, endlich eine Frau an seiner Seite zu haben – koste es, was es wolle …

Inhalt

Date Gewitter Willst du Sex dann kill meinen Ex Blu-ray review Szene 5
Hat DIESE sexy Frau gerade wirklich mit Ricky geschlafen?

Ricky könnte würgen, wenn er all diese glücklichen Pärchen im Fernsehen oder in dem Diner sieht, das er als Manager betreut. Immerhin ist er 40 und der einzige seiner Abschlussklasse, der noch nicht verheiratet ist oder war. Der einzige? Nicht ganz. Auch sein bester Kumpel Seth ist noch Single. Allerdings kommt der damit scheinbar besser zurecht und verbirgt seine wahren Gefühle hinter einer Mauer aus Draufgängertum. Als Ricky eines Tages Gott um Hilfe bittet, sendet der ihm eine Email. Also nicht Gott persönlich, sondern eine Frau, die über eine Dating-Seite Kontakt zu Ricky aufnimmt. Danita, so heißt sie, ist nicht mal furchtbar hässlich oder ein Kerl, wie Seth annimmt. Ganz im Gegenteil: Sie ist hübsch, sexy und noch dazu furchtbar charmant. Allerdings hat die Sache einen Haken: Danita ist verheiratet und erhofft sich von Ricky, dass der sich ihres ungeliebten Mannes annimmt – endgültig und tödlich …

Date Gewitter Willst du Sex dann kill meinen Ex Blu-ray review Szene 4
Seth teilt Rickys Single-Schicksal

Jon Cryer ist nicht nur der spießige und verklemmte Partner aus Two and a Half Men, sondern auch Ricky in diesem Film. Die Varianz zwischen beiden Charakteren ist im Prinzip gleich Null, weshalb man sich als Zuschauer auch gar nicht erst umgewöhnen muss. In der Rolle des sympathischen Losers ist Cryer tatsächlich eine Bank und Das Date Gewitter ist viel angenehmer und witziger, als man aufgrund des langweiligen Covers und des deutschen Verleihtitels annehmen könnte. Treffender ist dann auch der Orginaltitel, der sich in einem Dialog widerspiegelt, dass es ab 40 wahrscheinlicher ist, vom Blitz getroffen zu werden als einen Partner kennen zu lernen. Sei’s drum: Wenn man sich optisch nicht zwingend mehr vorstellt, als eine ausgedehnte Folge der genannten Sitcom und nicht erwartet, dass es hier pechschwarz und böse zugeht, bekommt man eine durchaus unterhaltsame und vor allem charmant gespielte Komödie geboten. Während Cryer, wie erwähnt, seine TV-Rolle in Das Date Gewitter nur mäßig variiert, ist es Stephanie Szostak (R.I.P.D.) als Danita, die praktisch perfekt besetzt ist. Sie nicht zu hübsch, um in der Situation mit Cryer nicht unglaubwürdig zu wirken, hat ein vereinnahmendes, äußerst sympathisches Wesen und ein bezauberndes Lächeln. Für den trockenen Humor sorgt Sidekick Will Sasso (Doug Martin aus How I Met Your Mother), der als Seth nicht nur eine ganz eigene Art des Anklopfens hat, sondern für die sarkastischen Einzeiler sorgt. Zwar verflacht die Geschichte nach Verkündung des Krimi-Elements zunehmend, findet aber zum Schluss wieder ein versöhnliches Ende. Schade, dass gerade die „Kill meinen Noch-Ehemann“-Elemente nicht für schwärzeren und böseren Humor genutzt werden, sondern arg konventionell ablaufen. Hier bleibt Potenzial deutlich auf der Strecke.

Bild- und Tonqualität

Date Gewitter Willst du Sex dann kill meinen Ex Blu-ray review Szene 3
Ist Ricky wirklich in der Lage, Danitas Bedingung zu erfüllen?

Das Bild von Das Date Gewitter bleibt über die gesamte Laufzeit extrem flach und wenig kinolike. Der aus US-Sitcoms bekannte, bräunlich-erdige Look in Innenräumen wird auch hier verwendet und zeigt, dass die Macher ganz bewusst keine Trennung von den bisher bekannten Szenerien wollten, aus denen man die Hauptdarsteller kennt. In Außenbereichen überstrahlt die Helligkeit auf Hintergründen mitunter unangenehm und die Schärfe ist durchweg schwach. Akustisch setzt sich dieses Bild fort, denn außer gut verständlichen Dialogen aus dem Center bekommt man hier keinerlei zusätzliche Information. Subwoofer und Rearspeaker müssen ohne jede Aktivität auskommen.

Bonusmaterial

Date Gewitter Willst du Sex dann kill meinen Ex Blu-ray review Szene 1
Kaum zu glauben: Ricky fängt an, sein Leben zu lieben

Das Bonusmaterial von Das Date Gewitter besteht ausschließlich aus einigen Programmtipps.

Fazit

Das Date Gewitter ist inhaltlich konventionell, bietet dafür aber durchweg charmante und sehr bekannte Darsteller, die durchaus humorvoll über die 90 Minuten unterhalten.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 55%
Tonqualität (dt. Fassung): 55%
Tonqualität (Originalversion): 55%
Bonusmaterial: 5%
Film: 55%

Anbieter: Lighthouse Home Entertainment
Land/Jahr: USA 2014
Regie: Ricky Blitt
Darsteller: Stephanie Szostak, Jon Cryer, Will Sasso, Jed Rees, Nathaly Thibault, Sean Tucker
Tonformate: dts HD-Master 5.1: de, en
Bildformat: 1,78:1
Laufzeit: 88
Codec: AVC
FSK: 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.