Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman

Blu-ray Review

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Cover
20th Century Fox, ab 19.09.2014

OT: Mr. Peabody & Sherman

 


Between a Boy and a Dog

Neuer Animationsspaß aus dem Hause DreamWorks.

Inhalt

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Szene 1
Shermans erster Schultag: Der Anfang eines turbulenten Abenteuers

Mr. Peabody ist der schlauste Hund weit und breit und hat als solcher nicht nur die Formel für den Weltfrieden gefunden sondern ist auch Nobelpreisträger und Berater des Präsidenten. Da er ohne Familie aufwuchs (kein Mensch wollte den strebsamen Stöckchen-Hol-Verweigerer bei sich aufnehmen), revanchiert er sich eines Tages und adoptiert seinerseits den jungen Sherman. Ihm bringt er alles bei, was er weiß und so ist der kleine schon in der ersten Klasse allen anderen weit voraus. Nach einem Streit mit seiner Schulkameradin Penny droht man Mr. Peabody, das Sorgerecht für Sherman zu entziehen. Das wiederum zwingt den schlauen Vierbeiner zu radikalen Maßnahmen: Er lädt Penny mitsamt ihrer Eltern zum Abendessen ein. Nicht gerade das, was Sherman sich unter einem schönen Abend vorstellt. Doch es kommt noch schlimmer: Weil Penny ihren Schulkollegen erneut provoziert, erzählt dieser ihr von der Zeitreisemaschine Peabodys. Kaum ausgesprochen, sind die beiden im alten Ägypten und Penny soll mit Tutenchamun verheiratet werden. Da jeder weiß, dass der Pharao früh stirbt und Penny mit ihm gemeinsam begraben wird, ist schnell Hilfe gefragt – und das ist nur der Anfang eines rasanten Abenteuers …

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Szene 2
Sherman zeigt der ungläubligen Penny die Zeitmaschine von Mr. Peabody

Mr. Peabody & Sherman ist ein hierzulande eher semibekannter Cartoon aus den 50ern, den Rob Minkoff (Der König der Löwen) nun mit einer turbulenten Geschichte zu einem abendfüllenden Spielfilm gemacht hat. Zu Beginn ist Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman bisweilen noch ein wenig arg auf eine kindgerechte Zielgruppe abgestimmt, doch bald nimmt die universelle Geschichte ums Erwachsenwerden auch ältere Zuschauer gefangen und unterhält prächtig. Man muss ohnehin länger zurückdenken, dass ein animierter Familienspaß derart rasant inszeniert war und eine Actionszene an die nächste reihte. Umso erstaunlicher, dass man den Faden nicht verliert, sondern sämtlichen Aktionen gut folgen kann. Vor allem Geschichtsinteressierte dürften Gefallen an dem Zeitreiseabenteuer finden, denn neben vielen netten Insidergags präsentiert Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman eben auch eine lockere Lektion in Sachen Welthistorie.

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Szene 6
Verkehrte Welt der Intelligenz

Natürlich wird hier um der Unterhaltung Willen etwas gebeugt und verändert – so wird man beispielsweise Zeuge, dass Da Vinci beim Malen der Mona Lisa an seinem Model schier verzweifelte und es der Hilfe von Peabody bedurfte, um das berühmte Lächeln hervorzubringen. Doch das alles wird augenzwinkernd präsentiert und führt im Finale zu wahrlich einzigartigen Verknüpfungen, von denen der Gastauftritt von Kirk Douglas noch die harmloseste ist.
Bei aller Action und Atemlosigkeit der Reisen durch die Zeit vernachlässigt Minkoff in Mr. Peabody & Sherman seine Figuren nicht. Sowohl die Beziehung zwischen Vater (bzw. Hund) und Sohn sowie die Entwicklung zwischen Sherman und Penny sind nachvollziehbar gestaltet und emotional mit Futter ausgestattet. So ist es am Ende ein Leichtes, über die Zusammenführung von Hund und Mensch gerührt zu sein.

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Szene 4
Die Mona will nicht so, wie der Künstler es gerne hätte

Bild- und Tonqualität

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Szene 3
Mr. Peabody muss sich etwas einfallen lassen, um Penny aus der Heirat mit Tutenchamun zu befreien

Animationsfilme haben in der Regel ein perfektes Bild – und Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman macht da keine Ausnahme. Vor allem die häufigen Wechsel der Szenerie bieten immer wieder Anlass für prächtige, bestechend scharfe und immens kontraststarke Bilder. Ob’s eine leuchtende Fackel ist, die Peabody in der Dunkelheit eines Pharaonengrabs den Weg leuchtet oder das knallrote Zeitmobil, das blitzblank strahlend durch diverse Wurmlöcher fliegt – die Bildqualität der Blu-ray ist jederzeit absolut erhaben. Auch die Detailfreude überzeugt, wie man immer wieder an der strukturierten Hundeschnauze Peabodys ablesen kann.
Beinahe ebenso perfekt wie das Bild zeigt sich der Ton von Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman. Der lebhafte Soundtrack ist praktisch dauerhaft Gast auf allen Lautsprechern und die zahlreichen rasanten Sequenzen werden stets mit einer Fülle an direktionalen Effekten unterstützt. Zu Beginn, wenn Peabody & Sherman vor den Auswirkungen der Französischen Revolution fliehen und ein Methangas-Feuerwerk zünden, zeigt auch der Subwoofer eindrucksvoll, dass er mit von der Partie ist. Der Unterschied zwischen der dts-HD-Master-Spur und der deutschen dts-Variante ist marginal und selbst bei genauem Hinhören nur in einer noch etwas besseren Klarheit der Effekte wahrnehmbar.

Bonusmaterial

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman Blu-ray Review Szene 5
Dieses Flugdings von Leonardo funktioniert tatsächlich

Für einen Animationsfilm typisch und kindgerecht finden sich diverse Spiele im Bonusmaterial von Mr. Peabody & Sherman. So kann man bspw. mehrere Bilder aus dem Film zusammenpuzzeln oder ein Zeitreise-Memory-Spiel machen. Neben einer Bildergalerie und dem Trailer warten dann unter „World of Dreamworks-Animation“ noch Schnipsel aus anderen Animationsfilmen des Studios. Rocky & Bullwinkle & Friends präsentiert die Premieren-Episode des Cartoon-Klassikers und „A Tour at the Wabac Machine“ klärt uns über die Technik der Zeitmaschine Peabodys auf. In „Time Travel: Mad Science“, dem vielleicht interessantesten Feature, klären uns zwei Physiker darüber auf, ob Zeitreisen möglich sind und, falls ja, was passieren könnte. In „DreamWorks Presents: Mr. Peabody & Sherman, a Journey WABAC“ begleiten wir Patrick Warburton auf eine Tour durch die DreamWorks-Studios und hinter die Kulissen der Geschichte von Mr. Peabody & Sherman. Des Weiteren werden wir Zeuge, wie Mr. Peabody seine Pfoten in Zement drücken darf.

Fazit

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman ist ein rundum vergnüglicher Animationsfilm für die ganze Familie, der neben rasanten Actionszenen auch humorvoll Geschichte erzählt. Hin und wieder nervt das Besserwisserische von Peabody etwas, das wiederum liegt aber vornehmlich an der nicht immer gelungenen Synchronisation.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 100%
Tonqualität (dt. Fassung): 90%
Tonqualität (Originalversion): 90%
Bonusmaterial: 50%
Film: 70%

Anbieter: 20th Century Fox
Land/Jahr: USA 2014
Regie: Rob Minkoff
Sprecher: Oliver Siebeck, Hella von Sinnen, Joshua Wunder, Matze Knop
Tonformate: dts HD-Master 7.1: en // dts 5.1: de
Bildformat: : 1,78:1
Laufzeit: 93
Codec: AVC
FSK: 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.