Dunkle Lust 2 – Sex. Lügen. Rache.

Blu-ray Review

Dunkle Lust 2 - Sex. Lügen. Rache. Blu-ray Review Cover
Tiberius Film, seit 06.08.2015

OT: Sexo, mentiras y muertos

 


Mordsdeal

Manchmal kommt es anders als Frau denkt …

Inhalt

Dunkle Lust 2 - Sex. Lügen. Rache. Blu-ray Review Szene 3
Wird Lorena noch mal auf Mariangela hereinfallen?

Viviana leidet unter ihrem trunksüchtigen und in entsprechenden Situationen extrem gewalttätigen Ehemann. Als sie sich mal wieder von einer Prügelei mit ihm erholen muss, trifft sie in einer Bar Alicia. Die lebt mit einer Frau zusammen, die recht erfolgreich in einer Firma arbeitet. Als Alicia erfährt, dass ihre Lorena sich für eine jüngere Frau interessiert und diese auch noch beruflich bevorteilt, schwillt Alicia der Kamm. Also schließt sie mit der unbekannten Viviana einen Pakt: Jede bringt den jeweiligen Partner des Anderen um und hat damit ein perfektes Alibi. Dumm, dass Lorena sich plötzlich besinnt und mit Alicia von ganz Vorne anfangen will – inklusive Firmenbeteiligung. Kann der Mord-Deal noch gestoppt werden ..?

Dunkle Lust 2 - Sex. Lügen. Rache. Blu-ray Review Szene 2
Viviana erledigt ihren Teil des Jobs …

Nicht zum ersten Mal, dass während der letzten Jahre Motive aus Hitchcocks Der Fremde im Zug in eine leicht modifizierte Geschichte gegossen werden. Hier zur Abwechslung mal im günstigen TV-Kulissen-Format mit ein paar Models aus dem kolumbianischen Modekatalog sowie ein oder zwei Nackedeiszenen. Der Twist in der Mitte von Dunkle Lust 2 war zu erwarten, rettet aber zumindest für ein paar Minuten den Film vor dem Unterhaltungsabgrund. Die versammelten Grazien bekleckern sich kaum mit Ruhm, sind aber allemal leidenschaftlicher bei der Sache als der unfassbar untalentiert böse dreinschauende Detective, gespielt von Carlos Serrato. Im Übrigen hat Dunkle Lust 2 nichts mit Dunkle Lust (Original: Oscura seduccion/Mexiko 2010) zu tun, in dem es um eine Ärztin ging, die eine verhängnisvolle Affäre mit ihrem Assistenten begann. Das größte Plus an diesem schnell abgespulten Erotikthriller ist übrigens die Tatsache, dass die Mädels hier mal im Vordergrund stehen und Männer von ihnen nur als Mittel zum Zweck benutzt werden – das ist dann in der Tat fast so etwas wie innovativ.

Bild- und Tonqualität

Dunkle Lust 2 - Sex. Lügen. Rache. Blu-ray Review Szene 5
… Alicia ebenso

Es gibt noch ein paar Länder, die in Sachen High-Definition noch hinter Deutschland liegen (was gar nicht so einfach ist). Kolumbien gehört dazu, denn dieser Film von 2011 ist noch im 4:3-Bildformat gedreht und wurde interlaced auf die Blu-ray gemastert. Das sieht man Dunkle Lust 2 dann auch massiv an. Im Stile des künstlichen Videolooks hispanischer Telenovelas sind Kontraste überstark, Farben wirken künstlich und jede Bewegung wischt deutlich nach. Während ruhiger Standaufnahmen ist die Schärfe okay, ansonsten haben DVDs schon bessere Auflösung demonstriert und diagonale Linien weisen Abstufungen auf.
Ähnlich schlecht wie das Bild ist auch der Ton von Dunkle Lust 2. Sowohl auf der Originalspur als auch in der deutschen Synchronisation fällt die unglaublich unnatürliche Geräuschvertonung auf. Da wurde offenbar ein einziger Sound für Fußtritte, Handgemenge oder Handy-Aufklappgeräusche genutzt. Noch dazu hallt alles dermaßen, dass man denkt, der ganze Film spiele in einer Kathedrale. Wenigstens die deutsche Stimmensynchro ist auf gutem Niveau und die Filmmusik ist hin und wieder hübsch basslastig.

Bonusmaterial

Wie so oft bei ähnlichen Titeln weist auch Dunkle Lust 2 außer dem Originaltrailer und einigen Programmtipps keine weiteren Extras auf.

Fazit

Dunkle Lust 2 hat ein paar nette Kulissen, attraktive Frauenkörper und eine leidlich spannende Geschichte – mehr dann aber auch nicht.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 30%
Tonqualität (dt. Fassung): 35%
Tonqualität (Originalversion): 35%
Bonusmaterial: 10%
Film: 40%

Anbieter: Tiberius Film
Land/Jahr: Kolumbien 2011
Regie: Ramiro Meneses
Darsteller: Andrea Lopez, Juan Pablo Shuk, Martha Isabel Bolaños, Carolina Sepúlveda, Alejandra Pinzón
Tonformate: dts HD-Master 5.1: de, sp
Bildformat: 4:3
Laufzeit: 87
Codec: AVC
FSK: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.