Ihre beste Stunde – Drehbuch einer Heldin

Blu-ray Review

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Cover
Concorde Home, 16.11.2017

OT: Their Finest

 


Den Bogen raus haben

Brillant gespieltes Drama vor der Kulisse des Zweiten Weltkriegs.

Inhalt

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Szene 4
Mr. Hilliard und sein Agent trotzen dem Krieg und leben von der Vergangenheit

London 1940: Der Krieg hält England in Atem. Ablenkung gibt’s nur wenig, zumal die wenigen Kinofilme eine unglückliche Melange aus Drama und Kriegspropaganda sind. Um das zu ändern will das Informationsministerium, Abteilung Film, eine bestmögliche Kombination aus Authentizität und Optimismus. Ihr bisheriger Regisseur ist etwas in Ungnade gefallen, weshalb man sich die junge Catrin Cole an Bord holt – gerade auch, um eine etwas weiblichere Sicht auf die Dinge zu bieten. Die junge Frau ist eine talentierte Schreiberin, wird aber zunächst von den Männern der Produktionen argwöhnisch angesehen. Vor allem der alternde Schauspieler Ambrose Hilliard kann mit Catrin nichts anfangen. Doch auch das Informationsministerium selbst legt ihr Steine in den Weg, denn die authentische Geschichte, die sie recherchiert, muss ein wenig zurecht gebogen werden, damit sie nicht demoralisierend auf die Adressaten wirkt. Also biegt Catrin und bringt ein heldenhaftes Drehbuch zustande, das bei den Vorgesetzten gut ankommt. Gleichzeitig verliebt sie sich ein wenig in ihren Co-Autoren Buckley, was ihr Privatleben etwas durcheinander wirbelt. Das tritt jedoch in den Hintergrund, als extra angeheuerte Amerikaner skandinavischer Abstammung, der die USA durch den Film zum Eintritt in den Krieg bewegen soll, sich als völlige Schauspiel-Niete erweist. Doch nach und nach ziehen alle an einem Strang und der Film scheint Realität zu werden …

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Szene 7
Catrin und Buckley trotzen den Luftangriffen und schreiben um die Wette

Nach An Education und Riot Club schaut sich die Dänin Lone Scherfig erneut in London um, um eine ganz englische Geschichte zu inszenieren. Dabei betont sie den humoristischen Ansatz, ohne jedoch das Drama außen vor zu lassen. Während Catrin an ihren Filmideen arbeitet, gerät sie mitunter in Lebensgefahr, weil sie von einem Bombenangriff überrascht wird. Es wird gestorben, in Ihre beste Stunde – Drehbuch einer Heldin. Und mitunter sind es auch Personen, die den Protagonisten nahe stehen. So verliert Ambrose seinen Agenten schon früh an einen Bombenangriff und auch Catrin muss öfter in den Luftschutzbunker als ihr lieb sein kann. Doch Scherfig hält die Waage zwischen Humor, Drama, Romanze und Mediensatire. Denn das ist Ihre beste Stunde eben auch. Wenn immer mehr Details gefaket werden, um die Geschichte möglichst patriotisch wirken zu lassen; wenn Frauen „natürlich“ weniger verdienen dürfen, obwohl sie den gleichen Job bekleiden und wenn sie als Hilfsarbeiterinnen oder Fans missinterpretiert werden, obwohl sie fürs Drehbuch verantwortlich sind, dann sind das durchaus spitzzüngige Kommentare auf die damalige Zeit der Ungleichheit und der patriarchalen Struktur in der Filmindustrie. Aufgelockert werden diese Szenen innerhalb der Filmproduktion durch den pointierten Schlagabtausch zwischen Catrin und Buckley. Die beiden lernen sich schnell zu respektieren und entwickeln alsbald eine Romanze, die auf intellektueller Basis funktioniert und einige kluge Wortwechsel liefert.

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Szene 2
Das Konzept für den Film steht

Arterton zeigt nach The Girl With All the Gifts erneut, dass sie viel eher in tiefgründigen Independent-Produktionen besteht als im Blockbusterkino eines Hänsel & Gretel. Sie liefert genau die Mischung aus Selbstbewusstsein und Naivität, die ihrer Rolle innewohnt und ist damit ein hervorragender Gegenpart zu Sam Claflin (Finnick Odair aus der Panem-Reihe). Heimlicher Star ist aber mal wieder Bill Nighy, der vermutlich sogar einen alten Ohrensessel spielen könnte und diesem einen typischen Charakter verpassen würde. Sein knorriger Alt-Darsteller Hilliard ist zunächst bis zum Anschlag voll mit Star-Allüren, bis er in der zweiten Hälfte umso charmanter auftaut und sich in den Dienst der Geschichte stellt, nachdem er die vorzügliche Arbeit Catrins erkannt hat. Man weiß gar nicht so genau, ob man ihn als missmutig-arroganten Ignorant lieber mag oder doch als kooperativen Charmeur. Dass er beides beherrscht, steht ohne Frage und wer sich das Ganze im englischen Original anschaut, wird zudem mit seiner großartigen Stimm-Artikulation und -Intonation belohnt. Die sucht selbst in Großbritannien ihresgleichen und ist schlicht unvergleichlich. Hier darf er sogar mal singen, was er gänsehauterregend gut tut. Man will dem heute 68-jährigen Darsteller aus Fan-Sicht nur ein äußerst langes Leben wünschen, damit er auch in den nächsten zwei oder drei Dekaden so begeisternd schauspielern kann. Dass Ihre beste Stunde zum Ende hin die dramatischen Töne intensiviert ist nicht nur im Sinne des Films im Film konsequent.

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Szene 9
Premiere

Bild- und Tonqualität

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Szene 6
Die beiden Autoren kommen sich näher

Das Bild von Ihre beste Stunde wurde bewusst der Zeit des Zweiten Weltkriegs angepasst und liefert deshalb leicht entsättige Farben und eher mittlere Kontrastwerte. Ein authentisches Filmkorn gesellt sich hinzu, das während der dunkleren Momente noch ein wenig deutlicher wird. Nahaufnahmen gelangen indes recht knackig und offenbaren viele Details auf den Gesichtern – egal, ob das die Falten in Nighys Antlitz sind oder die Sommersprossen auf Artertons Haut. Während der Szenen, die den fertigen (oder imaginär erdachten) Film zeigen, hat man die Aufnahmen bewusst stilisiert. Hier nimmt das Korn deutlich zu und die Ränder sind unscharf gehalten.
Dass der Sound von Ihre beste Stunde auch anders kann, als nur klare Dialoge zu präsentieren, zeigt er nach gut einer Viertelstunde, wenn der Bomber über die Stadt fliegt und ein paar explosive „Geschenke“ fallen lässt. Das typische Heulen der Bomben gelangt erschreckend eindringlich ins Heimkino und die anschließende Wucht der Explosion ist durchaus respektabel. Gleiches gilt für die Angriffe nach etwas über 40 Minuten, denen Buckley im Büro standhält (41’30). Dazu gibt’s sehr gut verständliche Dialoge und einen recht offenen Score.

Bonusmaterial

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Blu-ray Review Szene 8
Stolz auf ihr Werk

Sechs Interviews mit den Darstellern und den Macherinnen des Films liegen neben einer unkommentierten, viereinhalbminütigen B’Roll im Bonusbereich von Ihre beste Stunde vor.

Fazit

Ihre beste Stunde – Drehbuch einer Heldin ist Romanze und Drama, leichtfüßige Mediensatire, Feminismus-Plädoyer und großes Schauspielkino – und das alles in einem.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 70%
Tonqualität (dt. Fassung): 80%
Tonqualität (Originalversion): 80%
Bonusmaterial: 30%
Film: 80%

Anbieter: Concorde Home
Land/Jahr: GB 2016
Regie: Lone Scherfig
Darsteller: Gemma Arterton, Sam Claflin, Bill Nighy, Jack Huston, Paul Ritter, Rachael Stirling, Richard E. Grant, Henry Goodman, Jake Lacy, Jeremy Irons, Eddie Marsan, Helen McCrory
Tonformate: dts HD-Master 5.1: de, en
Bildformat: 2,35:1
Laufzeit: 117
Codec: AVC
FSK: 12

Trailer zu Ihre beste Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.