Evil Dead Rise auf 4K Blu-ray vorbestellbar

Nachdem Fede Álvarez vor zehn Jahren das Evil-Dead-Franchise wiederbelebt hatte, wurde es wieder länger still um die Dämonen aus Sam Raimis Feder – bis jetzt …

… denn mit „Evil Dead Rise“ hat Lee Cronin, der vor vier Jahren mit Hole in the Ground debütierte, ein erstaunlich blutiges, erstaunlich spannendes und erstaunlich erfolgreiches Sequel realisiert. Tatsächlich übertraf sein Film das vielbeachtete Reboot von Fede Álvarez um 35 Mio. Dollar Einspiel (bei etwa gleichen Kosten). Umso schöner, dass wir den Streifen nun als 4K-Disk von Warner Home Video bekommen. Das Ganze auf jeden Fall mit nativer 4K-Auflösung und höchstwahrscheinlich englischem Atmos-Ton. Der deutsche Ton liegt vermutlich nur in Dolby Digital vor, was für die „kleineren“ Filme bei Warner relativ üblich ist. Die 18er-Fassung wird ungeschnitten ins Heimkino kommen und die Disk(s) werden ab dem 13. Juli verfügbar sein. Vorbestellbar sind sie jetzt schon.
Hier kommt ihr zur Vorbestellung von Evil Dead Rise auf 4K UHD Blu-ray
Hier kommt ihr zur Vorbestellung von Evil Dead Rise auf Blu-ray


Inhalt:
„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern (gespielt von Sutherland und Sullivan), deren Wiedersehen durch das Auftauchen dämonischer Kreaturen gestört wird. Die beiden Schwestern finden sich in der albtraumhaftesten Form eines Familienstreits wieder, den man sich vorstellen kann – und schon bald geht es ums nackte Überleben.
(Quelle: Warner Bros.)


Preis: 19,99 €
(Stand von: 2024/04/13 11:07 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
3 neu von 19,99 €2 gebraucht von 19,90 €
Studio:
Format: Blu-ray
Spieldauer:
Erscheinungstermin: Thu, 13 Jul 2023
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Kommentare
Neueste
Älteste Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen!
Markus

wie siehts eigentlich mit dem Vorgänger Remake Evil Dead aus? Nichts in Planung für eine 4k Veröffentlichung? Würde sich doch eigentlich anbieten zeitgleich mit dem Neuen sowas nachzuschieben.

Vyo

Schade, dass Warner den Film hierzulande nur mit Dolby Digital abspeisen wird.
Akustisch war der Film im Kino ein kleines atmosphärisches Highlight.

Geier79

35 € für die UHD? Das ist ja lackgesoffen teuer! Da werde ich es bei der Blu Ray belassen. Ich hoffe der qualitative Unterschied wird nicht zu groß ausfallen.

AlBundy87

da er 90% sowieso im dunklen spielt, reicht mir die Bluray vollends

MooMooMooMooMoo

Laut Gerüchten hat die Veröffentlichung auch 0 Extras.