Final Take-off – Einsame Entscheidung

Blu-ray Review

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Cover
Tiberius Film, 02.08.2018

OT: Ekipazh

Unterstützt die Arbeit an meinem Blog, indem ihr den Film bei Amazon kauft.

 


Feuerprobe

Russischer Katastrophenfilm im klassischer Tradition.

Inhalt

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Szene 2
Alexey lernt die Kollegin auf ungewöhnliche Weise kennen

Alexey war zwar schon ein guter Militärpilot. Doch weil er sich eines direkten Befehls widersetzt hatte und wichtige Hilfsgüter bevorzugt behandelte, ist er seine Karriere nun erst einmal los. Jetzt hat er zwar ein reines Gewissen, darf aber ganz von vorne anfangen. Er bewirbt sich bei der zivilen Luftfahrt und verliert auch dort erst einmal. Denn der Prüfer im Simulator, Kapitän Leonid, ist dafür bekannt, die Leute nach Nase und nicht nach Leistung zu beurteilen. Ein für Alex glücklicher Umstand bewegt Leonid aber zum Einlenken. Also bekommt Alexey eine neue Chance, allerdings unter der strengen Kontrolle seines Kapitäns. Bei einem Routineflug erreicht die beiden Piloten ein Hilferuf von einer Insel im Ozean. Dort ist ein Erdbeben geschehen und die Bewohner sind in größter Gefahr. Alex gibt den Ausschlag, dass man den Kurs ändert, um die dort lebenden Einheimischen an Bord zu nehmen und zu retten. Doch kaum ist man auf der Insel gelandet, bebt es erneut und Teile der Startbahn brechen in sich zusammen. Die Flucht von der Insel scheint unmöglich …

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Szene 3
Leonid ist ein knallharter Ausbilder

1980 hatte der russische Desasterfilm Flug durchs Feuer für Furore gesorgt. Damals half die Crew eines Flugzeugs den Menschen einer von einem Erdbeben geschüttelten Stadt. 36 Jahre später kommt mit Final Take-off ein Remake, dass in den russischen Kinos vom Start weg auf Platz 1 flog. Man veränderte das Szenario mit der Integration des Vulkanausbruchs und wechselte von einer Stadt in Asien auf eine Insel, nahm sich aber (wie im Original schon) viel Zeit für die Entwicklung der Charaktere. Das ist zwar nicht immer ganz glücklich, manchmal sogar etwas unbeholfen, wenn man sich die Verwicklungen um Leonids Sohnemann anschaut. Doch immerhin ist das Herz am rechten Fleck. Denn Final Take-off übt relativ offen Kritik am System der Obrigkeit und des Gehorsams – und das nicht nur in Person des jungen Alexey, der immer wieder gegen seine Befehle verstößt, sondern vor allem im Falle von Leonid. Der erfahrene Kapitän, der jahrzehntelang bereitwillig getan hat, was man ihm befohlen hat, bekommt durch seinen Flugschüler plötzlich Einblick darin, was es heißt, Mut zu beweisen. Auch das ist nicht immer ganz frei von Holprigkeiten, aber die Darsteller machen das wett. Wladimir Maschkow als verbitterter Leonid vollzieht seinen Wandel nachvollziehbar und Danila Kozlowski in der Rolle des Alex hat schon äußerlich internationales Format. Wie ein junger Colin Firth stellt er den moralisch handelnden Flugschüler dar und darf gleichzeitig auch noch eine kleine Love-Story zur hübschen Piloten-Kollegin Alexandra beginnen.

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Szene 5
Alex diskutiert mal wieder mit Leonid

Wenn man dann nach gut einer Dreiviertelstunde auf der Insel und damit mitten im Chaos landet, bricht die Action durchaus feurig über Protagonisten und Zuschauer herein. Man kann zwar erkennen, dass hier größtenteils mit Modellen gearbeitet wurde, doch der Charme altmodischer Tricktechnik ist allemal größer als jener von billigen CGIs, die man glücklicherweise weitgehend vermied. Das Timing könnte hier und da zwar besser sein, aber wenn eins der Flugzeuge die verkürzte Startbahn nutzt, um dann in einem Feuerball aufzugehen, ist das durchaus beeindruckend. Dass sich am Ende gerade die zuvor kontrovers eingeführten Figuren heldenhaft verhalten, ist nicht wirklich innovativ und auch nicht durchweg nachvollziehbar, aber so ist das eben im Film. Außerdem hat man das auch schon mit unsympathischeren Protagonisten gesehen als in Final Take-off.

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Szene 6
Der Flugplatz wird komplett zerstört

Bild- und Tonqualität

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Szene 9
Leonid wartet auf die Überlebenden in den Bussen

Final Take-off hat ein ziemlich sauberes und vor allem kontrastreiches Bild mit lebhaften Farben und sattem Schwarz. In Close-ups sind Gesichter knackig scharf und nur während etwas dunklerer Innenraumszenen gesellt sich ein wenig Korn hinzu. Ab und an wurden Filter eingesetzt, um beispielsweise die sonnigen Szenen an einem Flüchtlingscamp atmosphärisch zu unterstützen.
Akustisch beginnt Final Take-off bereits zu Beginn sehr räumlich, wenn der große Jet am Flughafen vorbeidonnert. Auch die MG-Salven in Afrika kommen effektvoll rüber. Die Stimmen sind klar und deutlich – wenngleich der eine oder andere Synchronsprecher nicht ganz professionell klingt. Während der zahlreichen Actionszenen auf der vom Erdbeben und dem ausbrechenden Vulkan geschüttelten Insel werden sämtliche Lautsprecher dann wieder sehr aktiv miteinbezogen. Dabei reißt der Film zwar keine Dynamik-Wurzeln aus und klingt hin und wieder etwas krachig, aber eine breite Bühne sorgt dennoch für viel Räumlichkeit.

Bonusmaterial

Final Take off - Einsame Entscheidung Blu-ray Review Szene 4
Piotr koordiniert die beiden in Not befindlichen Flugzeuge

Im Bonusmaterial von Final Take-off wurden nur die Originaltrailer sowie einige Filmtipps des Anbieters untergebracht.

Fazit

Final Take-off liefert Desaster-Action in bester 80er-Jahre-Katastrophen-Manier mit handgemachten Tricks – nicht immer ganz glücklich im Timing und der Charakterisierung der Figuren, aber dennoch fast durchweg unterhaltsam und spannend.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 80%
Tonqualität (dt. Fassung): 75%
Tonqualität (Originalversion): 75%
Bonusmaterial: 10%
Film: 70%

Anbieter: Tiberius Film
Land/Jahr: Russland/Kambodscha 2016
Regie: Nikolai Lebedev
Darsteller: Wladimir Maschkow, Sergej Romanowich, Danila Kozlovskiy, Sergei Shakurow, Agne Grudjte, Yang Ge, Sergej Gazarow
Tonformate: dts HD-Master 5.1: de, ru
Bildformat: 2,35:1
Laufzeit: 123
Codec: AVC
FSK: 12

Trailer zu Final Take-off – Einsame Entscheidung

Final Take-Off: Einsame Entscheidung (Action) Offizieller Trailer Deutsch

*Hinweis: Diese Seite nutzt WP YouTube Lyte, um YouTube-Videos einzubinden. Das Vorschaubild wurde vom YouTube-Server geladen, ohne dass dabei Daten getrackt wurden (es wurden keine Cookies gesetzt). Durch Anklicken des Play-Knopfes, kann und wird YouTube allerdings Informationen über Dich sammeln. This site uses WP YouTube Lyte to embed YouTube video’s. The thumbnails are loaded from YouTube servers, but those are not tracked by YouTube (no cookies are being set). Upon clicking on the play button however, YouTube can and will collect information about you.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.