Frohe Weihnachten 2021

blu-ray-rezensionen.net wünscht allen Lesern ein frohes Fest.

Ja, es ist schon wieder ein Jahr rum. Schon wieder 365 Tage, die im Heimkino für ein wenig Entspannung sorgten, nachdem das Jahr 2020 in der zweiten Hälfte ja doch ein wenig ereignislos verstrichen war. Hoffen wir alle das Beste für 2022.  Hoffen wir auf tolle Kinofilme, die ebenso tolle Heimkino-Veröffentlichungen nach sich ziehen. Hoffen wir darauf, dass wir nächstes Jahr nicht erneut vor…verschlossenen Lichtspielhäusern stehen. Und hoffen wir, dass Disney endlich mal weniger stark in der Dynamik beschnittene Tonspuren veröffentlicht – okay, wann wir ja noch träumen dürfen …
Für mich gibt’s auch dieses Jahr wieder Tatsächlich … Liebe, weil ich ihn einfach immer noch grandios finde. Wer’s mit mehr Macho-Attitüde und Testosteron braucht, der nimmt sich Stirb Langsam. Und wer auf Klassiker steht, schaut mal wieder beim Kleinen Lord rein.
In diesem Sinne: Genießt ein paar entspannte Feiertage.

Unterstützt meinen Blog über die Plattform für kreative Internet-Schaffende und bekommt dafür exklusive Inhalte - Werdet ein Patron!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Kommentare
Neueste
Älteste Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen!
Paul Hackett

Das neue Jahr kann nur besser werden. Nicht nur in Sachen Film. 🙂

Rüdiger Petersen

Frohes neues Jahr Timo. Ich wünsche dir und deinen Liebsten ein frohes neues Jahr. Vielen Dank für die vielen und schönen Rezension die ich von dir gelesen habe. Ich bin schon sehr auf das Filmjahr 2022 gespannt mal sehen was wir da erwarten können. Liebe Grüße Rüdiger.

Hans-Ingo Trompeter

Wünsche auch allen frohes Fest und ein gesundes 2022. Nach der gelinden Enttäuschung, film- wie bildqualitativ, mit DUNE an Heiligabend, gehe bei Filmen zu Weihnachten und Sylvester auf Nummer Sicher und gucke Herr der Ringe, diesmal die Kinofassungen von den UHDs.

Diego

wünsche besinnliche Weihnachten

Thomas

Frohe Weihnachten, meine Weihnachtsfilme sind Family Man und Last Christmas.