Heat und Speed auf 4K UHD Blu-ray

Darauf haben die Fans der Filme schon lange gewartet: Die Actionklassiker „HEAT“ und „SPEED“ erscheinen auf 4K UHD Blu-ray.

UPDATE (10.02.2021). Leider wurden beide Titel nun erst einmal verschoben. Bei JPC steht nun ein Platzhalterdatum. Die Gründe sind angeblich technischer Natur. Das dürfte aber nicht der volle Hintergrund sein.

Walt Disney Studios hat die beiden Titel seit der Übernahme von 20th Century Fox im Backkatalog und legt diese Ende Mai 2021 als 4K-Scheiben neu auf – inklusive Blu-ray Disk. Die Actionklassiker von Michael Mann und Jan De Bont heizten in den 90ern die Kinos ein. Noch heute legendär: Der Shootout auf den Straßen in „Heat“. Ebenso die damals erste direkt Begegnung zwischen Robert De Niro und Al Pacino in einem Film. „Heat“ kommt dabei übrigens in der „Director’s Definitiv Edition“. Beide liegen mit 27,99 € im regulären Rahmen von 4K-Scheiben.

Bestellen könnt ihr sie bereits beim deutschen Versandhaus JPC.

Hier geht’s zur 4K UHD-BD von HEAT —> Klick
Hier geht’s zur 4K UHD-BD von SPEED —> Klick

Unterstützt meinen Blog über die Plattform für kreative Internet-Schaffende und bekommt dafür exklusive Inhalte - Werdet ein Patron!

8 thoughts on “Heat und Speed auf 4K UHD Blu-ray

  1. crusy

    Wenn ich https://bluray-disc.de/blu-ray-news/filme/109187-a und vor allem die Kommentare richtig lese, dann ist die Director’s Definitive Edition diese Sepia-Fassung? Also nicht das originale kühle Bild, das so gut zu den Hauptcharakteren passt? Das wäre eine Tragödie, gelinde gesagt

    • Wird sehr spannend werden, was die UHD-BD daraus machen wird. Ich habe die alte BD noch hier liegen. Mal sehen …

  2. Ondy

    Speed damals in guten DTS 5.1 leider war die Englische DTSMA 5.1 um Welten besser im klang. Heat gabs sogar nur in AC3 5.1 danach eine etwas bessere DTS 5.1

    ich hoffe nein ich bete das diesmal eine DTSMA 5.1 für Speed & Heat kommt, wenn nicht kein Interesse an die Scheiben da reichen mir meine gebastelten Soundspuren aus.

  3. dc_coder_84

    FYI, wenn man auf das Cover von Speed klickt, so kommt „Page not found“.

    Auf jeden Fall tolle Neuigkeiten! Hab als Kind voll oft Speed angeschaut 🙂

  4. Marcus

    Bei Apple TV schon lange drin in 4 K,aber für mich zu dunkel mit meinem TV.Müsste für mich das HDR wegschalten.

    • Ralf

      Viele Filme auf AppleTV, die es physisch nicht in 4K gibt, sind auf AppleTV in 4K erhältlich (Z.B. Edge of Tomorrow).
      Es handelt sich allerdings in vielen Fällen um eine hochskalierte 2K Version des Filmes.
      Das gleiche macht AppleTV (Disney+ allerdings auch) mit HDR10 Filmen. Sie konvertieren einfach den Film von HDR10 in DolbyVision. Neu gemastert wird da nichts; eine reine Marketingmasche. Viele Kundenschwören allerdings einen Unterschied zu den 2K/HDR10 Versionen zu sehen. Der Placebo-Effekt ist nicht zu unterschätzen 🙂

  5. Viet Vu Duc

    Wurden leider auf unbestimmte zeit verschoben, wegen technischer probleme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.