Gewinnspiel: Alien-Dokumentation

Zeichnung von Dan O’Bannon zum Chestburster

Die Produktion von Ridley Scotts Alien gehört bis heute zu einer der interessantesten überhaupt. Ob es das wegweisende und vielfach kopierte Design von Gigers Außerirdischem ist oder der lange Weg von einem 29-seitigen Skript-Entwurf zum fertigen Film. In “Memory – Über die Entstehung von Alien” werden all diese Dinge beleuchtet. Außerdem gibt’s Interviews mit den Filmhistorikern oder Angehörigen der damaligen Beteiligten. Ganz besondere Beachtung findet Dan O’Bannon, der Drehbuchautor des Films.

Zum Start von “Memory – Über die Entstehung von Alien” verlost blu-ray-rezensionen.net mit freundlicher Unterstützung von Atlas Film zweimal die Blu-ray.

Halyna Hutchins (†) 21. Oktober 2021

Sterben Menschen, ist das – nicht zuletzt für Hinterbliebene – immer traurig bis tragisch. Filmschaffende, egal welchen Rang und Namens, sterben täglich. Dieser Blog kann und will das gar nicht reflektieren. Aber es gibt Momente, in denen man von einem Verlust mehr berührt wird als sonst. Das war für mich zum Beispiel der Fall, als Sean Connery verstarb, mit dem ich eine Art filmischer Sozialisation verband. Und ich mag wirklich gar nicht daran denken, wie ich mich fühlen werde, wenn der eine oder andere (mittlerweile etwas ältere) Filmschaffende von uns gehen wird …

Son 4K UHD

Neues 4K UHD Blu-ray Review ist online: “Son”

Atmosphärischer Grusler, der ausgetretene Pfade verlässt und für ein/zwei Überraschungen gut ist. Was man sonst noch zum Film sagen kann und wie sich die Bild- und Tonqualität schlagen, lest ihr im Review.