Real or Fake 4K

Natives oder hochskaliertes 4K? 


Lucy schlägt Bumblebee – zumindest in puncto nativer Auflösung auf der UHD

Seit Beginn der Markterscheinung der Ultra-HD stellen sich die Filmfans und Käufer immer wieder eine entscheidende Frage: Nutzt die UHD ein natives 4K-Master oder wurde sie für die UHD lediglich hochskaliert?
Letzteres passiert dann, wenn das original Digital Intermediate (also die digitale Zwischenstufe in der Postproduktion), das auch für die Kino-Auswertung angefertigt wird, nur in 2K gemastert wurde.
Die UHD selbst bietet diese Information weder auf ihrem Cover noch auf den Meta-Daten, die von manchen Playern ausgelesen werden kann. Oft ist es sehr schwierig (manchmal gar unmöglich), an diese Information zu gelangen. Zum einen scheint es so, dass nur wenige Studios hier eine Bedeutung in der Informationsverbreitung sehen. Zum anderen will man es teilweise vielleicht auch nicht an die große Glocke hängen.
Innerhalb meiner Reviews findet stets eine Recherche statt, ob Filme in nativem 4K oder einer Art „Zwischenstufe“ (bspw. 4K DI vom 3.4K-RAW-File) oder gar nur in hochskaliertem 2K vorliegen. Meist gelang es mir dabei, die Infos zu erhalten. Oft geschah dies in Kooperation mit Nico Jurran, der auf seinem Blog auch Streaming-Titel nach Real or Fake 4K listet.
Bisher musste man dafür natürlich jedes einzelne der Reviews anklicken und in den technischen Angaben am Ende der Rezension suchen, ob der Film nativ 4K vorliegt oder nur ein Upscale ist.
Immer schon wollte ich eine Liste integrieren, nach der man zwischen „Echtem 4K“, „Beinahe 4K“ und „Fake 4K“ filtern kann. Auch von Lesern wurde dieser Wunsch immer wieder geäußert.

Nun ist es soweit. Unten findet ihr sowohl eine komplett alphabetische Liste für Echtes 4K als auch eine für Fast 4K und eine für Fake 4K. Viel Spaß beim Stöbern.


Real 4K

mortal engines krieg der städte 4k uhd blu-ray review szene 12
8K gefilmt und 4K finalisiert: Mortal Engines

„Real 4K“ oder „Echtes 4K“ beschreibt den Fakt, dass der Film nativ während des Drehs mit Kameras aufgezeichnet wurde, die mindestens mit 4K-Auflösung arbeiten. Außerdem muss das Digital Intermediate ebenfalls in 4K angefertigt worden sein.
Wahlweise können das auch solche (oftmals ältere) Filme sein, die klassisch analog gedreht wurden und denen man im Nachhinein über einen 4K-Scan und ein 4K-Digital-Intermediate einen entsprechenden 4K-Workflow spendiert hat. Da 35mm-Filmmaterial genug Informationen für eine 4K-Auflösung bietet, lohnen sich deshalb meist neue Scans von Klassikern und älteren Filmen, um sie über UHD den Fans zugänglich zu machen.

0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


0-9
187 – Eine tödliche Zahl 4K UHD
1917 4K UHD
2001 – Odyssee im Weltraum 4K UHD

A
Ad Astra – Zu den Sternen 4K UHD
Alien 40th Anniversary 4K UHD
Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro 4K UHD
American Gangster 4K UHD
Angel Heart 4K UHD
Apocalypse Now – Final Cut 4K UHD 40th Anniversary Edition
Apollo 11 4K UHD

B
Backdraft – Männer, die durchs Feuer gehen 4k UHD
Bad Boys 4K UHD
Bad Boys II 4K UHD
Bad Times at the El Royale 4K UHD
Batman 1-4 4k UHD Collection
Batman Begins 4K UHD
Best of 4K UHD Ultimate Edition
Big Lebowski, The 4K UHD
Big Pacific 4K UHD
Blade Runner – Final Cut 4K UHD
Bloodshot 4K UHD
Braveheart 4K UHD
Brawl in Cell Block 99 4K UHD
Brücke am Kwai, Die 4K UHD

C
Casino 4K UHD
Cliffhanger 4K UHD
Crash 4K UHD

D
Dark Knight, The 4K UHD
Dark Knight Rises, The 4K UHD
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen 4K UHD
Dog Soldiers 4K UHD
Dunkirk 4K UHD
Der dunkle Turm 4K UHD

E
E.T. – Der Außerirdische 4K UHD
Easy Rider 4K UHD
Elefantenmensch, Der 4K UHD

F
Farbe aus dem All, Die 4K UHD
Feinde – Hostiles 4K UHD
Flash Gordon 4K UHD
Flying Clipper – Traumreise unter weißen Segeln 4K UHD
Fog, The – Nebel des Grauens 4K UHD
Free Solo – Ein Leben ohne Angst 4K UHD
Fünfte Element, Das 4K UHD

G
Gladiator 4K UHD
Glass 4K UHD
Godzilla 1998 4K UHD
Greatest Showman 4K UHD
Gremlins 4K UHD

H
Halloween – Die Nacht des Grauens 4K UHD
Hellboy 4K UHD
Hellboy 2 – Die goldene Armee 4K UHD
Herz aus Stahl 4K UHD
Hook 4K UHD

I
I am Legend 4K UHD
Inception 4K UHD
Independence Day Jubiläumsedition 4K UHD
Independence Day 2: Wiederkehr 4K UHD
India 4K UHD
Interstellar 4K UHD
irre Heldentour des Billy Lynn, Die 4K UHD HFR

J
Joker 4K UHD
Journey to Space 4K UHD
Jurassic Park 4K UHD
Jurassic Park III

K
Karate Kid 4K UHD
Krieg der Welten 4K UHD

L
Le Mans 66 – Gegen jede Chance 4K UHD
Léon – Der Profi Limited 25th Anniversary Edition 4K UHD
Lichtmond – The Journey 3D 4K UHD
Logan Lucky 4K UHD
Logan – The Wolverine 4K UHD
Lucy 4K UHD

M
Matrix 4K UHD
Matrix: Reloaded 4K UHD
Matrix: Revolutions 4K UHD
MIB: Men in Black 4K UHD
Mission: Impossible 4K UHD
Mission: Impossible 2 4K UHD
Mission: Impossible – Phantom Protokoll 4K UHD
Mission: Impossible 6 – Fallout 4K UHD
Moon Shots – Faszination Weltraum 4K UHD
Mord im Orient Express 4K UHD
Mortal Engines: Krieg der Städte 4K UHD

N
No Way Out – Gegen die Flammen 4K UHD

O
Oldboy 4K UHD
Once Upon a Time in Hollywood 4K UHD

P
Parasite – Finde den Eindringling 4K UHD
Passengers 4K UHD
Patriot, Der 4K UHD
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen 4K UHD
Power Rangers 2017 4K UHD
Predator 4K UHD
Predator 2 4K UHD
Prestige, The – Meister der Magie 4K UHD
Prospect – Niemand überlebt allein 4K UHD

Q

R
Rambo – First Blood 4K UHD
Rambo: Last Blood 4K UHD
Reise der Pinguine 2: Der Weg des Lebens 4K UHD
Resident Evil: The Final Chapter 4K UHD
Revenant, The – Der Rückkehrer 4K UHD
Robin Hood 2018 4K UHD
Rocky Mountain Express 4K UHD
Rogue One: A Star Wars Story 4K UHD
Rollerball 4K UHD Ultimate Edition

S
Schindlers Liste 4K UHD
Shining 4K UHD
Sie leben, They Live 4K UHD
Sieben Kontinente – Ein Planet 4K UHD
Soldat James Ryan, Der 4K UHD
Spartacus 4K UHD
Spectre – Craig Collection 4K UHD
Star Wars Episode I: Eine dunkle Bedrohung 4K UHD Disney+
Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung 4K UHD Disney+
Star Wars Episode V: Das Imperium schlägt zurück 4K UHD Disney+
Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter 4K UHD Disney+
Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht 4K UHD Disney+
Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi 4K UHD [Erstveröffentlichung 2018]
Star Wars Episode VIII: Die letzten Jedi 4K UHD 2020
Star Wars Episode IX: Der Aufstieg Skywalkers 4K UHD Disney+
Stirb Langsam 4K UHD
Sully 4K UHD
Suspiria 2018 4K UHD

T
Tage des Donners 4K UHD
Tanz der Teufel 2 4K UHD
Terminator 2: Tag der Abrechnung 4K UHD / 3D
TimeScapes – Die Schönheit der Natur und des Kosmos 4K UHD
Top Gun 4K UHD
Tribute von Panem, Die – Catching Fire 4K UHD

U
Unheimliche Begegnung der Dritten Art 40th Anniversary Ult. Ed. 4K UHD
Unsere Erde 2 4K UHD
Unsichtbare, Der 4K UHD

V
Verfluchten der Pampas, Die 4K UHD
Vergessene Welt: Jurassic Park 4K UHD

W
Waterworld 4K UHD
weiße Hai, Der 4K UHD
Wenn die Gondeln Trauer tragen 4K UHD
Westworld – Staffel 2: Das Tor 4K UHD
Widows – Tödliche Witwen 4K UHD
Wiedersehen in Howards End 4K UHD

X
X-Men 4K UHD
X-Men 2 4K UHD
X-Men: Apocalypse 4K UHD

Y
Yesterday 4K UHD

Z
Zauberer von Oz, Der 4K UHD


Fake 4K

avengers-endgame-4k-uhd-blu-ray-review-szene-19.jpg
Wie praktisch alle Disney-/Marvel-Titel kommt auch „Endgame“ nur mit einem 2K Digital Intermediate und ist daher „Fake 4K“

„Fake 4K“ oder „Unechtes 4K“ beschreibt wiederum die Tatsache, dass der Film zwar möglicherweise nativ mit Kameras aufgezeichnet wurde, die mit 4K- oder höherer Auflösung arbeiten, für das Digital Intermediate aber dann auf 2K herunter skaliert wurde. Für die UHD muss dies dann wieder hochgerechnet werden, wobei letztlich die originäre 4K-Auflösung verloren geht. Gute DIs und Endgeräte können hier zwar dennoch ein hervorragendes Bild mit einer großen Detailfülle liefern, aber faktisch stehen weniger Detail-Informationen zur Verfügung.
Wahlweise können das natürlich auch analog gedrehte Filme sein, denen man lediglich einen 2K-Scan spendiert hat, wobei diese Gattung relativ selten ist.
Im Bereich der „Fake 4Ks“ tummeln sich auch jene UHDs, bei denen bisher unbekannt ist, welcher Workflow oder welches Digital Intermediate zum Einsatz kam. Bis hier anders lautende Infos vorliegen, behandle ich sie als 2K-DIs. Sie sind entsprechend mit Sternchen (*) gekennzeichnet.

0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


0-9
3 Engel für Charlie 4K UHD
10 Cloverfield Lane 4K UHD
12 Strong 4K UHD
13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi 4K UHD
21 Bridges 4K UHD
47 Ronin 4K UHD

A
The Accountant, The – Berechne deine Möglichkeiten 4K UHD
Aladdin 4K UHD
Alien: Covenant 4K UHD
Alita: Battle Angel 4K UHD 3D BD*
American Assassin 4k UHD
ANИA 4K UHD*
Ant-Man 4K UHD
Ant-Man and the Wasp 4K UHD
Aquaman 4K UHD
Arrival 4K UHD
Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks 4K UHD
Atomic Blonde 4K UHD
Aufbruch zum Mond 4K UHD
Avengers, The 4K UHD
Avengers: Age of Ultron 4K UHD
Avengers: Infinity War 4K UHD
Avengers: Endgame 4K UHD

B
Baby Driver 4K UHD
Bad Boys for Life 4K UHD
Ballon 4K UHD*
Barry Seal – Only in America 4K UHD
Bohemian Rhapsody 4K UHD*
Boston 4K UHD
Brahms – The Boy II 4K UHD*
Brightburn – Son of Darkness 4K UHD
Bumblebee 4K UHD
Burning 4K UHD

C
Captain America: The First Avenger 4K UHD
Captain Marvel 4K UHD
Casino Royale – Craig Collection 4K UHD
Creed 2 – Rocky’s Legacy 4K UHD

D
Darlin‘ 4K UHD*
Deadpool 2 4K UHD
Death Wish 4K UHD
Deepwater Horizon 4K UHD
Detroit 4K UHD
Doctor Strange 4K UHD
Downsizing 4K UHD
Drachenzähmen leicht gemacht – Die geheime Welt 4K UHD
Dredd 4K UHD
Dumbo 4K UHD

E
Equalizer, The 4K UHD
Equalizer 2, The 4K UHD*
ES 4K UHD
ES – Kapitel 2 4K UHD
Everest 4K UHD

F
fantastische Reise des Dr. Dolittle, Die 4K UHD
Fast & Furious 6 4K UHD
Fast & Furious 8 4K UHD
First Avenger: Civil War 4K UHD
First Purge, The 4K UHD
Friedhof der Kuscheltiere 2018 4K UHD

G
Game of Thrones – Season 1 4K UHD
Game of Thrones – Season 8 4K UHD
Gänsehaut 4K UHD
Ghost in the Shell 2017 4K UHD
glorreichen Sieben, Die 4K UHD
Godzilla 2 – King of the Monsters 4K UHD
Guardians of the Galaxy 4K UHD
Guardians of the Galaxy Vol. 2 – 4K Ultra HD

H
Hacksaw Ridge 4K UHD
Halloween 2018 4K UHD
Hotel Artemis 4K UHD
Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub 4K UHD
Hunter Killer 4K UHD*

I
Ich – Einfach unverbesserlich 3 4K UHD
Im Herzen der See 4K UHD
Iron Man 4K UHD
Iron Man 4K US-Import UHD
Iron Man 2 4K UHD
Iron Man 3 4K UHD

J
Jack Reacher: Kein Weg zurück 4K UHD
James Bond: Casino Royale 4K UHD
James Bond: Ein Quantum Trost 4K UHD
Jigsaw 4K UHD
Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer 4K UHD
John Wick – Rache kennt keine Gnade 4K UHD
John Wick: Kapitel 2 4K UHD
John Wick: Kapitel 3 4K UHD
Jojo Rabbit 4K UHD
Joy – Alles außer gewöhnlich 4K UHD
Jumanji – Willkommen im Dschungel 4K UHD
Jumanji – The Next Level 4K UHD
Jungle Book, The 4K UHD
Jurassic World 4K UHD
Jurassic World: Das gefallene Königreich 4K UHD*
Justice League 4K UHD

K
King Arthur: Legend of the Sword 4K UHD
King Kong 4K UHD
Kingsman: The Golden Circle 4K UHD
Knives Out 4K UHD
Kong: Skull Island 4K UHD
König der Löwen 2019, Der 4K UHD

L
La La Land 4K UHD
Lego Batman Movie, The 4K UHD
Lego Movie 2 4K UHD
Lone Survivor 4K UHD

M
Mad Max – Fury Road 4K UHD
Maleficent – Mächte der Finsternis 4K UHD
Mamma Mia! 4K UHD
Man of Steel 4K UHD
Marie Stuart – Königin von Schottland 4K UHD*
Marsianer, Der – Rettet Mark Watney 4K UHD
Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone 4K UHD
Mechanic: Resurrection 4K UHD
Meg 4K UHD*
Men in Black: International 4K UHD
Midway – Für die Freiheit 4K UHD
Mission: Impossible 3 4K UHD
Mission: Impossible 5 – Rogue Nation 4K UHD
Morgan Projekt, Das 4K UHD
Mule, The 4K UHD
Mumie, Die 2017 4K UHD

N
Nun, The 4K UHD

O
Oblivion 4K UHD
Ocean’s 8 4K UHD
Operation: Overlord 4K UHD

P
Pacific Rim 4K UHD
Pacific Rim: Uprising 4K UHD
Paddington 2 4K UHD
Peter Hase 4K UHD
Pets 2 4K UHD
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 4K UHD
Planet der Affen: Survival 4K UHD
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu 4K UHD
Predator – Upgrade 4K UHD
Predators 4K UHD
Prometheus – Dunkle Zeichen 4K UHD

Q
A Quiet Place 4K UHD

R
Rampage – Big Meets Bigger 4K UHD
Ready Player One 4K UHD
Resident Evil: Vendetta 4K UHD
Return of the First Avenger, The 4K UHD

S
Salyut-7 – Tödlicher Wettlauf im All 4K UHD
San Andreas 4K UHD
Serenity – Flucht in neue Welten 4K UHD
Shape of Water, The – Das Flüstern des Wassers 4K UHD
Shazam! 4K UHD
Sicario 2 4K UHD
Skyscraper 4K UHD
Sonic the Hedgehog 4K UHD
Spider Man: Homecoming 4K UHD
Spider-Man: A New Universe 4K UHD
Spider-Man: Far From Home 4K UHD
Split 4K UHD
Star is Born, A 4K UHD
Star Trek 4K UHD
Star Trek Beyond 4K UHD
Star Trek: Into Darkness 4K UHD
Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger 4K UHD Disney+
Star Wars Episode III: Die Rache der Sith 4K UHD Disney+
Suicide Squad 4K UHD

T
Terminator: Die Erlösung 4K UHD
Terminator: Genisys 4K UHD
Terminator: Dark Fate 4K UHD
Thor 4K UHD
Thor – The Dark Kingdom 4K UHD
Thor: Tag der Entscheidung 4K UHD
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri 4K UHD
Transformers: The Last Knight 4K UHD
Tribute von Panem, Die – The Hunger Games 4K UHD

U
Unfassbaren, Die – Now You See Me 4K UHD
Unfassbaren 2, Die – Now You See Me 4K UHD

V
Valerian – Die Stadt der tausend Planeten 4K UHD
Venom 4K UHD
VFW – Veterans of Foreign Wars 4K UHD*

W
Watchmen – Die Wächter Ult. Cut 4K UHD
Westworld – Staffel 1: Das Labyrinth 4k UHD
Wir 4k UHD
Wonder Woman 4K UHD

X
X-Men: Dark Phoenix 4K UHD
X-Men: Der letzte Widerstand 4K UHD

Y

Z
Zombieland – Doppelt hält besser 4K UHD

(*) Auflösung und/oder Digital Intermediate derzeit unbekannt.


Fast 4K

Blade Runner 2049 4K UHD Blu-ray Review Szene 17
Sieht spitze aus, wurde aber trotz 4K DI nur mit einer Auflösung von 3.4K gedreht: „Blade Runner 2049“

„Fast 4K“ oder „Beinahe 4K“ ist sicherlich die diskussionswürdigste Kategorie. Eigentlich müsste man streng genommen alle Filme, die nicht einen kompletten und nativen 4K-Workflow haben, als „Fake 4K“ bezeichnen. Allerdings gibt es zahlreiche Filme, deren Digital Intermediate mit 4K gemastert wurde, die aber eingangs weniger Auflösung hatten. Das 4K DI ist zunächst also keine qualitative Aussage über die Auflösung, mit der gefilmt wurde. Einige der beliebtesten Digital-Filmkameras liefern schlicht keine volle 4K-Auflösung – beispielsweise die häufig genutzten ARRI Alexa Mini oder jene der Alexa-XT-Reihe.
Wenn nun also bspw. mit 2.8K oder mit 3.4K aufgezeichnet wurde, dann aber über ein 4K DI weiter gearbeitet wurde, passiert in der Postproduktion eine Hochskalierung. Diese muss natürlich nicht so viel Anteil errechnen wie bei einem in 2K gedrehten Film. Dennoch ist es streng genommen keine volle 4K-Auflösung.
Da 3.4K am Eingang aber über ein 4K DI deutlich besser aussehen als wenn man diese über ein 2K DI mastern würde, haben diese UHDs durchaus verdient, extra aufgeführt zu werden. Denn man bekommt teilweise eben „FAST“ echtes 4K.

0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


0-9

A
Angel Has Fallen 4K UHD
Assassin’s Creed 4K UHD

B
Batman v Superman: Dawn of Justice 4K UHD
Black Panther 4K UHD
Blade Runner 2049 4K UHD

C
Commuter, The 4K UHD

D
Deadpool 4K UHD

E

F

G
Gemini Man 4K UHD
Gentlemen, The 4K UHD
Great Wall, The 4K UHD

H
Hard Powder 4K UHD
Harley Quinn: Birds of Prey 4K UHD
Hellboy – Call of Darkness 4K UHD

I
Insel der besonderen Kinder, Die 4K UHD

J
James Bond: Skyfall 4K UHD
James Bond: Spectre 4K UHD

K

L
Life 4K UHD

M
Man Who Killed Hitler and Then the Bigfoot, The 4K UHD

N

O

P

Q

R
Red Sparrow 4K UHD

S
Sicario 4K UHD
Solo: A Star Wars Story 4K UHD

T
Tomb Raider 4K UHD
Tribute von Panem, Die – Mockingjay Teil 1 4K UHD
Tribute von Panem, Die – Mockingjay Teil 2 4K UHD

U

V
Verschwörung 4K UHD

W

X

Y

Z

16 thoughts on “Real or Fake 4K

  1. Avatar Toni

    Prima, vielen Dank für die Liste, sehr nützliche Informationen.

  2. Avatar Dennis

    Whoa, sehr schön!

  3. Avatar René

    Moin.

    Auch von mir ein dickes Dankeschön für die separaten Listen und vor allem, das Du auch auf Userwünsche eingehst trotz deiner ganzen Zeit die Du schon für die aufwendigen Reviews aufbringst.

    • Danke für dein Feedback. Freut mich, dass es bei dir genauso ankommt.
      Und sowie es Zeit und (technische) Möglichkeiten zulassen, hoffe ich, dass Userwünsche immer wieder umgesetzt werden können.

  4. Avatar Jack

    Sehr gut. Das hilft ungemein. Aber warum ist Westworld Staffel 01 sowohl bei 4k als auch bei Fake4k vertreten?

    • Weil’s ein Fehler war. Danke für den Hinweis 😉
      WW I ist Fake 4k.

  5. Avatar Peter

    Wurde von Mission: Impossible 2 nicht auch ein neuer 4K-Transfer vom Filmmaterial gezogen, genau wie beim ersten Teil?

    • Zum Zeitpunkt des Reviews stand des damals nicht fest. Deshalb hätte er eigentlich ein (*) Sternchen haben müssen. Habe aber gerade noch mal recherchiert und mittlerweile geht man offenbar wirklich von einem neuen Scan aus, während es vor zwei Jahren zunächst hieß, er sei vom alten HD-Master gemacht worden. Ich korrigiere das später. Danke für den Hinweis.

  6. Avatar Rene Hertel

    Gute Arbeit !

    Ich hatte schon öfters das Gefühl beim SEHEN gehabt dass es kein 4 K sein kann.
    Hinzu kommt noch das gewisse Firmen bei den „Ton – Spuren“ die Käufer irre führen.

    Ich persönlich finde es schade das selbst die Macher von „Krieg der Sterne“ die Käufer abgezocken.

  7. Avatar alx

    Kleine Frage an die Experten zur Einschätzung: Ich verstehe es so, dass es dann eigentlich ausreichend ist bei den „Fake 4K“ Titeln bei der Blu-ray zu bleiben?! Bzw. einziges Argument für die UHD liegt dann ja beim HDR…
    Verstehe ich das richtig oder gibt es außer HDR anderen Gesichtspunkte die für die UHD sprechen würden bei Fake 4K?

    • Nun, ganz so einfach ist es „leider“ nicht.
      Es gibt hervorragend skalierte 2K-DIs, deren Auflösung gerade bei großen Bildbreiten dann doch deutlich besser ist. Dazu fehlen in aller Regel typische Artefakte um Objekte herum, die von der Blu-ray aufgrund des stärkeren und älteren Kompressionsverfahrens (HVC vs. AVC // H.264 vs H.265) noch offenbart werden, während die UHD nicht mehr zeigt.
      Die größere Farbtiefe ist ein weiteres Argument, da sie Farb-/Helligkeitsabstufungen besser hinbekommt und damit ebenfalls typische Blu-ray-Artefakte oft vermeiden kann.
      Mir sind in meinen ganzen Reviews/Tests bisher vielleicht eine Handvoll UHDs untergekommen, die trotz eines „nur“ 2K DI maximal gleich gut oder schlechter aussahen als die BD. Und bei denen wurde dann ganz offensichtlich geschlampt.

      Und HDR ist natürlich ein nicht zu vernachlässigendes Argument, das subjektiv ja erst einmal einen viel stärkeren Effekt hat als die reine Auflösung.

  8. Avatar alx

    Dankeschön für die Erklärung!

  9. Avatar Filmfan1984

    Ich – und viele andere bestimmt auch – würde mich sehr über eine Übersicht freuen, welche Filme ein Upgrade von Blu-ray auf 4k deutlich rechtfertigen. Als Maßstab könnte man z.B. eine Differenz ab 15% in der Bildbewertung nehmen.

    Oft liegen gefühlt zwischen einer bluray und 4k bluray vielleicht 5% Unterschied in der Bildbewertung oder sie liegen Bewertungsmäßig sogar gleichauf und unterscheiden sich nur in Nuancen voneinander. Besonders bei Katalogtiteln stellt sich für den Sammler erst recht die Frage, ob es sich lohnt nochmal 20-25 Euro für einen Film auszugeben, den man schon auf bluray in seiner Sammlung hat. Auch gibt es zwar eine Übersicht über die Referenz-Filme, jedoch fallen viele Filme meines Erachtens durchs Raster.

    Ein jüngeres Beispiel: Casino bekommt auf buray eine 70% Wertung. Das 4k Bild eine 85%. Bei 15% (oder höher) sollte auch für einen Laie ein Unterschied zwischen den Fassungen sofort sichtbar sein … ohne das man gleich vor einer Leinwand sitzt, das Bild anhält und vergrößert und mit einer Lupe nach den Unterschieden suchen muss. Jedoch ist dieser eindeutige Mehrwert der 4k bluray nur versteckt in der Rezension zu finden.

    Ich denke es war ausführlich genug … um mein Anliegen verständlich auszudrücken. 🙂

    • Hallo Filmfan.
      Du hast dich in der Tat verständlich ausgedrückt. Allerdings scheint es noch Missverständnisse bzgl. der Bewertungs-Prozente zu geben.
      Ich handhabe es hier im Prinzip so, wie es weltweit von Bloggern oder Review-Seiten betrieben wird: Die Bewertungen sind immer AUSSCHLIESSLICH innerhalb ihres eigenen Bezugssystems zu sehen.
      Sprich: Eine 80% Blu-ray ist NICHT GLEICH wie eine 80% UHD.
      Die Bewertungen von UHDs beziehen sich also immer auf andere UHDs. Jene von Blu-rays immer auf andere Blu-rays.
      Du kannst eine 80% „dort“ nicht meiner 80% „drüben“ vergleichen.
      Das wäre rein systematisch auch Unsinn, wenn man so bewerten würde. Denn dann müsste man nachträglich 99% der Blu-rays abwerten und hätte das damals bspw. auch bei den DVDs machen müssen als die Blu-ray rauskam und bei den VHS-Bewertungen als die DVD rauskam.
      Da das zum einen logistisch nicht geht und zum anderen eine 80% Blu-ray innerhalb anderer Blu-rays ja immer noch eine sehr gute 80% ist (und nicht plötzlich eine 70%, weil die UHD meinetwegen 80% bekommt, weil sie besser aussieht).
      Heißt also: 80% für eine UHD sagt in der Regel schon mal aus, dass die UHD grundsätzlich auf vielen Parametern besser ist als die Blu-ray.

      Und hier liegt die Crux begraben:
      Prozentwertungen sind ein nettes Ding, um für sich einordnen zu können, wie UHD X gegen UHD Y abschneidet.
      Prozentwertungen können aber niemals widerspiegeln, welche Eigenschaft der UHD denn nun besser oder weniger gut aussieht als bei der Blu-ray.
      Es ist also für eine Einordnung in sein eigenes Koordinatensystem (jeder präferiert ja vielleicht andere Teilbereiche bei der Bildqualität) zwingend nötig, auch den Text dazu zu lesen. Dort sind die Informationen ja frei zugänglich und nicht „versteckt“. Letztlich ist das „nur“ ein Textblock von 1500-3000 Zeichen. Nach dessen Lektüre und dem Sichten der Vergleichsbilder mit den Bildunterschriften weiß man dann deutlich besser, was UHD und BD voneinander trennt, als wenn man nur die Prozente im Fazit anschaut.

      Bisher gibt es vielleicht zwei Hände voll UHDs (wie bspw. OBLIVION), die in der Summe ihrer Eigenschaften objektiv sichtbar schlechter aussehen als die Blu-ray.
      Beim Rest hast du imo stets eine Verbesserung gegenüber der BD. Jetzt ist es natürlich Auslegungssache, was für einen jeden „Nuancen“ sind und was nicht.

  10. Avatar Filmfan1984

    Hallo Timo,
    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. 🙂 Und auch ein Lob für deine Seite, die du aufgebaut hast. Ich bin regelmäßiger Besucher.

    Und keine Angst. Ich lese mir auch gerne die Rezensionen komplett durch. Insbesondere die Bildqualität. So wie du schon gesagt hast, legt jeder sicherlich einen anderen Maßstab beim Kauf einer UHD. Für mich ist es hauptsächlich das Bild.
    In der Tat habe ich das mit den Projekten offenbar ein bisschen durcheinander bzw. nicht so deutlich gestern. Danke für deine Erklärung nochmal. 🙂

    Vielleicht wäre es aber trotzdem eine Überlegung wert, ob man nicht eine Top 10 an Katalogtiteln vielleicht veröffentlicht. Vielleicht unterteilt in Bild und Ton. Weiß ja nicht ob du schon öfters Nachfragen dieser Richtung hattest. Aber ansonsten auch nicht schlimm… sicherlich klickt man sowieso immer auf die Review, die einen auch interessiert. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.