Wochenendergebnisse in den Kinocharts

Schießt sich an die Spitze: Denzel Washington in „Equalizer 2“ (Bild: Sony Pictures)

Denzel Washington übernimmt in den deutschen Kinocharts die Spitze. Mit 170.000 Besucher sahen den zweiten Teil von „The Equalizer“ an. Platz zwei geht an „Mission: Impossible – Fallout“, der weitere 120.000 Zuschauer mobilisierte und insgesamt bei gut 825.000 gelösten Tickets steht. Der dritte Rang geht an „Meg“, der 90.000 Besucher lockte.
In den USA gibt’s einen neuen Spitzenreiter. „Crazy Rich Asians“, ein Film, der ausschließlich mit einem asiatischstämmigen Cast besetzt ist, holt sich 22,4 Mio. Dollar. Dahinter liegt „Meg“, der noch einmal 21 Mio. Dollar einspielte und insgesamt unverhoffte 83,6 Mio. auf dem Konto hat. „Mile 22“ von Peter Berg enttäuscht hingegen etwas und setzt auf dem dritten Platz nur 13,4 Mio. Dollar um.

Unterstützt meinen Blog über die Plattform für kreative Internet-Schaffende und bekommt dafür exklusive Inhalte - Werdet ein Patron!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.