Wochenendergebnisse in den Kinocharts

Nicht zu schlagen: DIe Minions in „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ (Bild: Universal Pictures)

Auch am vierten Wochenende ist „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ nicht zu schlagen. Weitere 320.000 Zuschauer addieren sein Gesamtergebnis nun schon auf 3,2 Mio gelöster Tickets. Rang zwei geht an „Valérian – Die Stadt der tausend Planeten“, der am zweiten Wochenende auf 170.000 Zuschauer kam und „Dunkirk“ als Neustart in Schach halten konnte. Nolans Kriegsfilm versammelte zwar 200.000 Besucher, spielte aber insgesamt etwas weniger ein.
In den USA schafft es „Dunkirk“, die Spitze zu verteidigen. Gut 28 Mio. Dollar reichen, um Neuling „Emoji“ auf den zweiten Platz zu verweisen (27 Mio. Dollar) und insgesamt bei 100 Mio. Dollar anzhalten. Auf Platz drei liegt „Girls Trip“, der 20 Mio. Dollar zu seinem Gesamtguthaben von nun 65,4 Mio. Dollar hinzu addiert.

Unterstützt meinen Blog über die Plattform für kreative Internet-Schaffende und bekommt dafür exklusive Inhalte - Werdet ein Patron!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.