Schachmatt – Spiel ohne Ausweg

Blu-ray Review

Schachmatt - Spiel ohne Ausweg Blu-ray Review Cover
Tiberius Film, ab 02.06.2016

OT: Checkmate

 


Duell der Giganten

Wenn der liebe Gott mit dem Teufel Schach spielt, hat das wenig glimpfliche Auswirkungen.

Inhalt

Schachmatt - Spiel ohne Ausweg Blu-ray Review Szene 3
Allen würde alles tun, um seinem Sohn die notwendige OP zu ermöglichen

Eine Sondereinheit der hiesigen Polizei wird als Verstärkung zu einem Bankraub gerufen, der vor allem aufgrund der im Inneren genommenen Geiseln zu einem echten Desaster werden könnte. Nicht nur, dass dort eine schwangere Asthmatikerin und ein des Lebens müder Vater sitzt, der gerade darauf setzt, durch sein Ableben wenigstens Versicherungsgeld für seinen todkranken Sohn locker zu machen, bekriegen sich die Gangster alsbald gegenseitig. Und dann gibt es da noch zwei ganz undurchsichtige Figuren, die zur gleichen Zeit eine offenbar ziemlich bedeutsame und schicksalsträchtige Partie Schach spielen ..

Schachmatt - Spiel ohne Ausweg Blu-ray Review Szene 2
Schwanger und asthmatisch – keine guten Voraussetzungen für eine Bankraub-Geisel

Vinnie Jones, Sean Astin, Danny Glover, Mischa Barton und Michael Paré konnten gewonnen werden, um diesen Mix aus Drama, Heist-Movie und Crime-Thriller mit ihrem Antlitz zu bereichern. Während gerade zu Beginn von Schachmatt – Spiel ohne Ausweg die Figuren in diesem Spiel noch etwas undurchsichtig und unübersichtlich platziert sind, kristallisiert sich nach und nach heraus, wer hier wem gegenübersteht und worum es überhaupt geht. Da Timothy Woodward jr. seine Geschichte zunächst retrospektiv erzählt, dauert es allerdings knapp eine Stunde, bevor man weiß, wo der Hase lang läuft. Nicht allzu viel Aufmerksamkeit sollte man Details wie einem sich dämlich auf dem Hauseck platzierenden und wild um sich feuernden Bankräuber schenken (den ungefähr 20 Mitglieder eines SEK dennoch nicht mit einem Schuss herunterholen), sondern sein Augenmerk lieber auf die recht spannende Zuspitzung kurz vor dem Bankraub und innerhalb des Geldinstituts lenken. Auch das Schachspiel zwischen Vinnie Jones und Danny Glover hat seine Momente – wenngleich man dem britischen Ex-Fußballspieler nicht so ganz abnimmt, dass ausgerechnet er eine anspruchsvolle Partie des klassischen Brettspiels zum Besten geben könnte. Reizvoll ist auch Sean Astin als Priester mit überraschendem Nebenjob. Der Sameis Gamdschie aus der Herr-der-Ringe-Trilogie wirkt damit als einziger ein wenig gegen sein Klischee besetzt. Leider hat man das Potenzial dieser Rolle weitgehend ungeachtet brach liegen lassen. Alle anderen Schauspieler in Schachmatt hingegen erfüllen erwartungsgemäße Rollen – von der schwangeren Mischa Barton bis hin zum taffen Einsatzleiter Michael Paré. Die dankbarste Rolle gebührt da noch David Chisum als Allen, dem Vater des todkranken Christophers. Der dramatische Anteil, der dadurch in die Geschichte integriert wird, funktioniert dann auch etwas besser als die Action-, bzw. Thrillerelemente. Wenn dann am Ende noch ein Schwertkampf integriert wird, darf man sich als Zuschauer durchaus nach dem Sinn fragen, bekommt aber immerhin eine ganz passable Choreografie geboten.

Schachmatt - Spiel ohne Ausweg Blu-ray Review Szene 4
Michael Paré sieht immer noch smart aus, trifft aber nicht mehr so gut

Bild- und Tonqualität

Schachmatt - Spiel ohne Ausweg Blu-ray Review Szene 1
Ist so etwas ähnliches wie Gott: Danny Glover

Mal abgesehen von den deutlichen Unruhen im Hintergrund der Anfangs-Totalen, die unangenehm herumflirren, ist das Bild von Schachmatt erstaunlich gut geworden. Insbesondere der Kontrastumfang mit hervorragenden Schwarzwerten sowie die Detailschärfe in Close-ups sind herausragend (Glovers Gesicht 3’26). Schade, dass es manchmal genau ins Gegenteil umkippt (Mutter des todkranken Christophers 30’00). Auch in Halbtotalen lässt die Auflösung ein wenig nach und in kurzen Bewegungen gibt’s schon mal leichtes Nachwischen. Auch reißen helle Bereiche in Gesichtern schon mal ein kleinwenig aus, was am extrem hohen Kontrastumfang liegt.
Akustisch vermag Schachmatt nur bedingt Akzente zu setzen. Meist dominieren die Dialoge und ein etwas unmotiviert vor sich hin plätschernder, wenig passender Filmscore. Wenn es dann im Film mal kracht, wie bei der Explosion des Autos, gibt es sogar kurz mal so etwas wie eine eine Tiefbassattacke (73’38). An anderer Stelle hören sich aber gerade die Schusswaffen ziemlich krachledern an.

Bonusmaterial

Die beiden Originaltrailer sowie einige Programmtipps sind mit an Bord des Bonusmaterials von Schachmatt.

Fazit

Fans der prominenten B-Movie-Stars greifen zu, wenn in Schachmatt Gott und Teufel ihren Konflikt auf der Erde per oldschool-Brettspiel austragen.
Timo Wolters


Bewertung

Bildqualität: 70%
Tonqualität (dt. Fassung): 55%
Tonqualität (Originalversion): 60%
Bonusmaterial: 10%
Film: 50%

Anbieter: Tiberius Film
Land/Jahr: USA 2015
Regie: Timothy Woodward jr.
Darsteller: Vinnie Jones, Danny Glover, Sean Astin, Mischa Barton, Michael Paré, Katrina Law
Tonformate: dts HD-Master 5.1: de, en
Bildformat: 2,35:1
Laufzeit: 93
Codec: AVC
FSK: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.